STUDIEREN UND HANDBALLSPIELEN AUF HÖCHSTEN NIVEAU BEIM SSV

Ab Sommer 2015 bietet der SSV Dornbirn Schoren allen aktiven Spielerinnen im WHA - Kader für ein Studium in Innsbruck eine Unterstützung an. Für Studenten steht in Techniknähe, 3 Minuten neben der Straßenbahn, 4 Minuten neben der Handballhalle eine Wohnung zur Verfügung. Jede aktive Spielerin hat damit die Möglichkeit, in Innsbruck zu studieren, unter der Woche dort zu trainieren. Am Freitag wie gewohnt Training in Dornbirn. Neben den üblichen Entschädigungen für WHA - Spielerinnen können die Studentinnen in der Wohnung um 150.- monatlich  ( zuzüglich Betriebskosten ) ein Zimmer mieten.
 
Innsbruck ist eine tolle Studentenstadt. Mit dem Zug in 2 Stunden erreichbar, Straßenbahn bis in die Technik, eine legendäre Altstadt, Lokale bis zum Abwinken.
Die vielen Sehenswürdigkeiten locken täglich Touristen aus aller Welt an, besonders viele Italiener findet man dort. 
Die Sportstätten sind sehr aktuell, neben der Schisprungschanze finden sich Eishallen, Kletterhallen, mehrere Handballhallen, die Sport Uni, uvm.
Wer die Natur liebt, wird von den Bergen in unmittelbarer Umgebung angezogen, mit der Hungerburgbahn geht´s in Richtung Nordkette. Richtung Süden ist´s ein Sprung nach Südtirol, für mehrere Bike Touren ideal.
http://www.innsbruck.info/
 
Studieren und Handballspielen auf höchstem Niveau ? Perfekt im SSV !
 
Fragen / Anfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Logo mit schrift